Lassen wir die Nasen arbeiten... 

 

Um einem Hund ruhiger in der Arbeit werden zu lassen, bei schlechtem Wetter oder aber im Fall einer Verletzung, die es eurem Hund verbietet, sich ausgedehnt zu bewegen, ist die Nasenarbeit hervorragend. 

 

Auch im Block der Nasenarbeit vermittle ich euch in der ersten Stunde die notwendige Theorie über das Thema und dann werden wir schon loslegen. 

 

In kleinen Schritten schnüffeln wir uns immer weiter :) 

 

 

Wann und Wo: 8 Wochen, nach Absprache; Infos entnehmt ihr bitte dem Kurskalender 

Anzahl Teams: maximal 8 Hund-Halter-Teams

Kosten: 120 Euro